Heidelberg-Kirchheim: Verdacht auf Hehlerei mit Fahrrädern und Fahrradteilen – Eigentümer gesucht

Wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Hehlerei ermittelt das Polizeirevier Heidelberg-Süd gegen zwei Tatverdächtige im Alter von 39 und 42 Jahren. Bei der Durchsuchung einer Werkstatt im Stadtteil Kirchheim sind Fahrräder und Fahrradteile beschlagnahmt worden, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass es sich um Diebesgut handelt.

Geschädigte, die hier ihr Eigentum wiedererkennen, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/3418-0 zu melden.