Wohnungseinbruchsradar 18.-24.02.2019

In der letzten Woche ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in unserem Zuständigkeitsbereich insgesamt im Vergleich zum Wert in der Vorwoche glücklicherweise wieder gesunken, lediglich im Bereich Mannheim gab es mit einem Einbruch (Vorwoche keiner) einen leichten Anstieg.

Mannheim: 1 (Vorwoche: 0)
Heidelberg: 1 (Vorwoche: 5)
RheinNeckarKreis: 5 (Vorwoche: 7)

Trotzdem heißt es immer Uffbasse und Vorsorge:

Wenn Sie selbst Ihr Haus oder Ihre Wohnung noch sicherer machen wollen, beraten Sie unsere Kolleginnen und Kollegen von der Kriminalprävention gerne auch kostenlos bei Ihnen zu Hause:

👉 Einfach Termin vereinbaren bei der
Beratungsstelle in Mannheim: Tel.-Nr. 0621/174-1212 (beratungsstelle.ma@polizei.bwl.de)
oder Heidelberg: 0621/174-1234 (beratungsstelle.hd@polizei.bwl.de).

🚛 Und schauen Sie auch mal auf unserer Homepage vorbei. In letzter Zeit wurde zahlreiches, mutmaßliches Diebesgut (v.a. Schmuck) beschlagnahmt. Vielleicht erkennen Sie etwas wieder?

https://ppmannheim.polizei-bw.de/sachfahndungen/

 

zurück